ÜBER MICH

Ich bin selbständige Kommunikationstrainerin und Coach. Meine berufliche Laufbahn begann ich im Journalismus und in PR, wo ich neben meiner Funktion als Produktionsleiterin auch für Mitarbeiterschulung zuständig war. Weiters betreute ich einige Jahre lang die Abteilung Lehre und Medizindidaktik an der MedUni Wien.

 

Seit 2009 bin ich hauptsächlich als Kommunikationsexpertin und Sprechtrainerin für Krankenhäuser, Universitäten, diverse Organisationen sowie führende Seminaranbieter tätig. Als Lektorin kooperiere ich mit Fachhochschulen und Schulen, wo ich auch Workshops für Stress-Management und kreatives Schreiben leite.

 

In Seminaren und Einzelcoachings bringe ich meinen Teilnehmer/-innen unter anderem die Wirkung sprachlicher Elemente in Wort und Schrift sowie die Kunst des überzeugenden Selbstmarketings nahe. Weitere Schwerpunkte sind Soft Skills im Zusammenhang mit Kund/-innen, Patient/-innen und Kolleg/-innen, Präsentationstrainings und Frauen-Empowerment. Seit meiner Ausbildung zum Stress Coach biete ich auch verstärkt Seminare zum Thema Ressourcenarbeit und Resilienztraining an.

 

Ich habe an der Universität Wien (Publizistik) und am Institut für die Übersetzerausbildung (Englisch, Französisch) studiert. Meine Ausbildung zur Trainerin für Erwachsenenbildung wurde durch eine Reihe psychologischer Zusatzausbildungen ergänzt (u.a. Konfliktmanagement, Coach für Persönlichkeitsentwicklung, Train the Trainer, Stress und Burn Out Coach).
Außerdem bin ich ausgebildete Stimm – und Sprechcoach. In meine Arbeit fließt außerdem meine berufliche Expertise in unterschiedlichen Branchen und Hierarchien ein.

 

Meine Aufgabe sehe ich darin, die Selbstwahrnehmung meiner Klient/-innen und ihre Freude an persönlicher Entwicklung zu wecken, und die eigene Präsenz zum Strahlen zu bringen.

 

In Kleingruppen und Einzelcoachings begleite ich dabei, innere Klarheit zu finden und unterstütze, wertschätzend und gewinnend zu kommunizieren, die interaktiven Kompetenzen zu stärken und die eigene Konfliktfähigkeit zu trainieren. Ich helfe dabei, persönliche Potentiale zu stärken und neuen Herausforderungen kreativ und angstfrei zu begegnen.

 

Ich lebe mit meinem Mann und meinen drei Töchtern am Rand von Wien.

 

Mein Motto: Der Sinn des Lebens ist, dem Leben einen Sinn zu geben.
Sigrun Frohner

ubermich